Mach den Tag zu deinem Freund.

10341438_649400115138798_1546345311198341173_nMacht oder Kraft?

Nicht dass das Leben jemals zu kontrollieren wäre.
Oder zu bestimmen.
Nichts ist sicher.
Das Leben selbst ist der Machthaber.

Wenn wir akzeptiert haben,
dass wir nicht mehr
als ein kleines Sandkorn im Getriebe der Ewigkeit sind,
geben wir die Macht dort hin zurück, wo sie hin gehört.

An dem Tag,
wo wir uns der Ohnmacht beugen,
werden wir die Meister in unserem Leben.
Und es wächst eine ganz andere Kraft in uns heran.

Wir bekommen die Kraft lebendig zu sein.
Die Kraft Teil zu haben.
Die Kraft uns zu spüren.
Die Kraft mit zu wirken.

An dem Tag,
wo wir mit dem Leben gehen können,
wird jeder Tag unser Freund….

Text: Sonja Ebner 2014
FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


drei + = 6

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>