Lebendige Beziehungen

10514734_652895951455881_98146905841783155_nGarantien sind der Tod der Lebendigkeit …

Gib keinem Anderen kein Versprechen,
das du nicht halten kannst.

Versprich nicht, dass du immer da sein wirst.
Garantiere nicht, dass du immer lieben wirst.
Gelobe nicht, dass du immer treu sein wirst.
Das kannst du nicht wissen.

Aber du kannst DIR etwas versprechen.

Ich WILL
dich lieben
dich achten
und dich ehren
in guten und in schlechten Tagen
bis dass der Tod uns scheidet.

Ein ganz altes Versprechen,
das die Sache auf den Punkt bringt.
Es ist DEIN WOLLEN
das über den Bestand entscheidet.

Und wenn stürmische Zeiten einbrechen,
dann erinnere dich daran,
was du DIR versprochen hast.

Du musst gar nichts.
Bleib lebendig.
Lass dich nicht in Vorstellungen zwingen.
Such das WOLLEN in DIR.

Frage dich ruhig, ob du überhaupt noch willst.
Entscheidungen implizieren, dass wir eine Wahl haben.

Beziehung ist auch keine one-man-show.
Alleine kannst du dieses Pferd nicht reiten.

Es braucht ZWEI lebendige Menschen,
die sich nichts versprechen,,
aber alles versuchen.

Text: Sonja Ebner 2014

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− eins = 7

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>